de
en
menu schließen
Blog

Blog

 

31. Oktober 2019

Livret Sport – Gelungene interaktive Kundenbindung im Sportfachhandel

Kundenbindungsprogramme sind im heutigen Handel fest etabliert und keine Neuheit mehr. Dennoch setzt die Entwicklung einer solchen Maßnahme Kreativität, Fingerspitzengefühl und ein genaues Wissen über die Kundinnen und Kunden voraus. Immerhin gibt es in der Flut von Bonuskarten, VIP-Clubs und Shopping-Communities seinen KundInnen etwas Besonderes bieten. Gerade der Sportfachhandel ermöglicht durch seinen aktiven Charakter, sportbegeisterte […]

weiterlesen
14. Oktober 2019

ABSOLUTE Run – Spezialisierung auf höchstem Niveau

Spezialisierung ist für die Zukunft des stationären Sportfachhandels essenziell. Das reine Verkaufen von Ware hat ausgedient. Kunden möchten Erlebniswelten vorfinden mit denen sie sich identifizieren. Das ABSOLUTE-Konzept von SPORT 2000 International ist eine ganzheitliche Lösung für den spezialisierten Fachhandel der Zukunft. Mit dem ABSOLUTE Run Store in Siegen hat ein weiterer Vorzeige-Store in Deutschland eröffnet. […]

weiterlesen
29. August 2019

Plus Size: Sport kennt keine Kleidergröße

Das Schönheitsideal von Frauen wandelt sich – langsam aber sicher. In Hochglanz-Magazinen, Social-Media-Kanälen wie Instagram und auch in der Werbung wird mit Klischees und Stereotypen idealer Frauenkörper aufgeräumt. Die Fitness-Branche blieb davon bis vor kurzem noch relativ unberührt. Zu fest ist das Bild in unseren Köpfen verankert, dass nur Frauen mit athletischen und schlanken Körpern, […]

weiterlesen
31. Juli 2019

Outdoor: Neue Chancen für den Sportfachhandel

Bei der ersten Ausgabe der Outdoor by ISPO Anfang Juli stand alles im Zeichen der Neuausrichtung des Segments. Outdoor hat sich verändert, nicht in seinen Kernaspekten – jedoch in seinem Umfang. Früher war Outdoor ein Begriff für eingefleischte Sportler, die in freier Natur jeder Wind- und Wetterlage trotzten, um ihrem Sport nachzugehen. Mittlerweile ist dieser Bereich weit über seine Grenzen hinausgewachsen und spricht ein größeres Publikum an. Der Sportfachhandel ist gefordert hier Maßnahmen zu setzen, um am Puls der Zeit zu bleiben. Es verlangt daher von der gesamten Sportindustrie innovative und neue Wege, um zukünftig noch gezielter auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen.

weiterlesen